Angebote zu "Deutsche" (16 Treffer)

Kategorien

Shops

Neubauer, Beate: Die deutsche UMTS Auktion
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 21.05.2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die deutsche UMTS Auktion, Auflage: 3. Auflage von 2010 // 3. Auflage, Autor: Neubauer, Beate, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Wirtschaft // Sonstiges, Seiten: 28, Gewicht: 47 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Niemeier, Stefan: Die deutsche UMTS-Auktion
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 27.11.2002, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die deutsche UMTS-Auktion, Titelzusatz: Eine spieltheoretische Analyse, Auflage: 2002, Autor: Niemeier, Stefan, Verlag: Deutscher Universitätsverlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deutschland // Wirtschaft // Technik // Verkehr // Handy // UMTS // Universal Mobile Telecommunications System, Rubrik: Wirtschaft // Allgemeines, Lexika, Geschichte, Seiten: 260, Informationen: Paperback, Gewicht: 341 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Die deutsche UMTS-Auktion
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die deutsche UMTS-Auktion ab 54.99 € als Taschenbuch: Eine spieltheoretische Analyse. Auflage 2002. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Die deutsche UMTS Auktion
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die deutsche UMTS Auktion ab 10.99 € als epub eBook: 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Die deutsche UMTS-Auktion
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die deutsche UMTS-Auktion ab 54.99 EURO Eine spieltheoretische Analyse. Auflage 2002

Anbieter: ebook.de
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Die deutsche UMTS-Auktion
105,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Stefan Niemeier legt eine ganzheitliche Betrachtung vor, die spieltheoretische Überlegungen zu Auktionen mit der Praxis der UMTS-Auktion verbindet. Er analysiert die Festlegung des Regelwerks und das Verhalten der Bieter während der deutschen UMTS-Auktion und ordnet das Auktionsergebnis in den europäischen Kontext ein.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Auktionstheorie. Eine spieltheoretische Analyse...
14,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Mathematik - Stochastik, , Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel dieser Arbeit ist es, den Leserinnen und Lesern das Verständnis der auktionstheoretischen Formeln anhand der wichtigsten Auktionsarten aufzuzeigen und an einem praxisbezogenen Beispiel der deutschen UMTS-Auktion näher zu bringen. Im Vordergrund steht der Nachweis des Bieterverhaltens mithilfe auktionstheoretischer Formeln. In unterschiedlichen Bereichen der Wirtschaft werden Auktionen immer beliebter. Viele von uns haben schon selbst an Auktionen teilgenommen, höchstwahrscheinlich auf der beliebten Internetplattform eBay. Andere haben sicher schon von Rekordergebnissen einer Kunst- oder Antiquitätenauktion in einem der bekannten Auktionshäuser, wie Sotheby's, aus den Medien erfahren. Alle diese Auktionen haben eins gemeinsam: Sie sind eine besondere Variante der Verhandlungen und besitzen dadurch dieselben oder sehr ähnliche Gesetzmässigkeiten. Um diese zu untersuchen kommt die Spieltheorie zum Einsatz, oder genauer gesagt ein spezieller Teil, der sich hauptsächlich mit den Wirtschaftswissenschaften beschäftigt, die Auktionstheorie. Der Hauptaspekt ist die Vorhersage des Verhaltens der Spieler und die daraus entstandenen bestmöglichen Strategien, um das eigene Bieterverhalten zu optimieren. Bei jeder Auktion gibt es zwei Parteien. Auf der einen Seite den Käufer, dessen Ziel es ist, den Auktionsgegenstand für den günstigsten Preis zu erwerben. Dem entgegen steht der Verkäufer, er möchte sein Objekt für den höchst möglichen Preis verkaufen. Die Hauptaufgabe der Auktion ist deswegen die Ermittlung einer Balance zwischen den gegebenen Informationen und der daraus resultierenden Wertschätzung, um einen maximalen Profit zu erzielen. Auf Grund der Unsicherheiten oder mangelnden Informationen über den echten Wert des Gegenstandes werden meistens Auktionen sinnvoll, um die Zahlungsbereitschaft der Kunden herauszufinden. Diese Wertunsicherheiten sind einer der Gründe gewesen, weswegen die deutsche Regierung sich für eine Auktion als Vergabe der UMTS-Lizenzen entschieden hat.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Königskinder
12,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Ein Bündel alter Briefe erzählt eine wahre Liebesgeschichte: Der Deutsche Rudolf Kaufmann und die junge Schwedin Ingeborg Magnusson treffen sich das erste Mal 1935, verbringen einige wenige Tage miteinander und leben fortan ihre Liebe über Briefe - eine fünf Jahre andauernde Korrespondenz. Sie wissen nicht, dass sie sich niemals wiedersehen werden. Sechzig Jahre später ersteigert der Autor Reinhard Kaiser die Briefe (der Briefmarken wegen!) auf einer Auktion. Wie nebenbei liest er die Briefe und stürzt sich, gepackt von dieser Geschichte, in eine jahrelange Recherche. Es gelingt ihm, Verwandte und Freunde des jungen Paares ausfindig zu machen und so die atemberaubende - und wahre - Geschichte, die auch ein Teil unser aller Geschichte ist, zu erzählen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Der Vertragsschluss und das Widerrufsrecht im R...
48,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Im deutschen Recht gibt es bezüglich der Einstufung von Online-Auktionen sowohl in der Rechtsprechung als auch in der Literatur durch die Ausführung der Fernabsatz-Richtlinie und der auch schon vorher fehlenden Definition einer Auktion im europäischen Recht grosse Uneinigkeiten. So hat die deutsche Rechtsprechung durch das ricardo.de-Urteil eine deutliche Richtung vorgegeben und klargestellt, dass ohne Zuschlag kein Vertragsschluss gemäss 156 BGB vorliegt, sondern nach den allgemeinen Bestimmungen der 145 ff. BGB zustande kommt und es sich beim Einstellen einer Versteigerung um eine auf Vertragsschluss gerichtete Willenserklärung und nicht um eine blosse invitatio ad offerendum handelt. Stand die Frage noch offen, ob laut BGH das Einstellen der Versteigerung als eine vorweggenommene Annahme oder ein Antrag zu qualifizieren ist.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot